O Tannenbaum

Gestern noch darüber geschrieben, dass die Kamera nicht rechtzeitig zur Hand war. Heute haben wir es geschafft. Nun muss man sich für das originäre Gefühl nur noch folgendes vorstellen: Haus komplett dunkel, nur der Tannenbaum an; in der Hand kein Liederbuch, sondern ihre Puppe …

Advertisements

12 Gedanken zu “O Tannenbaum

  1. Oooooh ist die süss!!!!!

  2. dürfte ich das passwort haben? Wenn nicht ist nicht schlimm 🙂

  3. man kann ja nicht oft genug wiederholen wie herzallerliebst die kleine chefin ist!

  4. wenn es keine umstände macht, hätte ich auch gerne das passwort…

    • danke schön

      wie süß… *wenn nait*
      ich hätte gerne Mäuschen gespielt und zugesehen.

      Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

      Lg vollblutmami

  5. Großartig 🙂 *klatsch* So eine süße Maus habt ihr da!

  6. Hm. Das würd ich ja schon gern sehen… 😉

    Ich wünsche Euch allen schöne, gemütliche, fröhliche und gesunde(!) Feiertage.

    Lieben Gruß
    Frau SSL

    • Danke, dass ich mir das ansehen durfte. Die ist aber wirklich, wirklich ganz arg süß, die Kleine. 🙂

  7. ojööö… das hat mir jetzt doch ein wenig noch den heilig abend nacht gerettet. Plötzlich wieder gute laune. 🙂 Sehr sehr süß.

  8. Ich wünsche euch ein frohes und schönes erstes Weihnachten zu viert 🙂 !

    (P.S.: Das Passwort würde auch ich gerne haben, wenn ich darf und es keine Umstände macht.)

    • Vielen Dank 🙂 , Papa Chef 😉 ! Jetzt kann ich gerade wenigstens ein bisschen lächeln, auch wenn mir eigentlich zum Heulen zu Mute ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s