Hautsache

Die Neurodermitis vom kleinen Chef hatte zwischenzeitlich richtig üble Ausmaße angenommen. Die Creme vom Arzt schien zwar anfangs zu helfen, aber dann schlug es um und wurde eher schlimmer. Dank einer anderen lieben Bloggerin haben wir nun auch am 9. März einen Termin bei einem Spezialisten.

Im Moment sind wir nun auf Anraten einer Apothekerin auf Siriderma-Produkte umgestiegen und diese scheinen wirklich gut zu helfen. Nachts sieht er zwar aus wie ein Gespenst (oder Gebenst, wie die kleine Chefin sagen würde), weil er eine weiße Creme-Maske hat, aber die Creme-Kombination die wir erst einmal kostenlos in Probenform erhalten haben, hat die Haut deutlich verbessert, zarter und weicher gemacht und auch entschuppt. Bis zum 9.3. halten wir uns nun also mit diesen Produkten über Wasser und warten dann einmal ab, was uns der Experte sagen kann.

Advertisements

3 Gedanken zu “Hautsache

  1. Oh dann klopfe ich mal ganz schnell auf Holz, dass die Creme auch weiterhin Linderung schafft… TOITOITOI!!

  2. Ach die arme Maus, das tut mir ganz ganz schlimm weh, das so zu lesen, dass er wirklich so extreme Hautprobleme hat. Ich hoffe und drücke die Daumen ganz fest, dass beim Spezialisten neue Erkenntnisse für Euch und richtig gute Linderung für den kleinen Chef rauskommen!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s