Genug ist genug

Wenn die kleine Chefin morgens beim Frühstück aus dem Fenster schaut, die weißen Flocken beobachtet und plötzlich sagt „Gell Papa, wir wollen jetzt keinen Schnee mehr, oder?“, dann ist wohl alles zum Thema gesagt.

Wenn schon mal die Kinder die weiße Pracht nicht mehr sehen können, dann ist es wohl wirklich genug (und das ist ja nicht nur bei uns so …)

Advertisements

4 Gedanken zu “Genug ist genug

  1. ha! und wenn der liebe gott so einen unschuldigen (?) kleinen menschen nicht erhört, dann weiß ich auch nicht!

  2. hallo, ich bin gerade auf euren blog gestossen und fühle mich hier richtig wohl, habe vieles gelesen und musste einige mal lachen, danke dafür 🙂
    ich kann der chefin nur zustimmen… genug ist genug!
    mein jüngster ist nur 1 1/2 wochen älter als euer kleiner chef 🙂
    liebe grüße und ein nettes we wünsch ich euch
    jana

    • Na dann sage ich doch mal „Herzlich willkommen hier!“ 🙂 Wünsch euch auch ein schönes Wochenende (schneefrei wird es ja nicht, zumindest hier nicht).

  3. Dann kommt doch mal bei uns vorbei. Kein bischen Schnee mehr seit Wochen!
    (Aber dafür die meiste Zeit bewolkt, schmuddelfeucht bis trocken und ar…g kalt 🙂 )
    Ok, Frühling ist noch nicht wirklich dran, aber immerhin kommen die Schneeglöckchen, Kroküsse und so schon raus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s