Verfressen

Die Nahrungsaufnahme des kleinen Chefs des letzten Tages:

Vormittags: 2 mal Stillen (und wirklich gut gegessen)
Mittags: 1 ganzes Gläschen + 1/3 Gläschen Apflemus
Nachmittags: 1 mal Stillen
früher Abend: 1 Brei (mit Portion Milch für 5 Monate altes Baby plus Reisflocken)
Abends: 1 mal Stillen vor dem Schlafen
später Abend: 1 mal Stillen
Nachts: 1 Flasche Milch (Portion für 5 Monate altes Baby)
Nachts: 1 mal Stillen

Heute geht es genau so weiter … der frisst uns noch die Haare vom Kopf. Wenn er nicht gerade einen Schub macht, dann haben wir ernährungstechnisch gesehen wohl ein Problem.

Advertisements

2 Gedanken zu “Verfressen

  1. Na dann können ja bald die Zähnchen kommen, damit endlich mal ein anständiger Schweinebraten auf den Tisch kommt 😉

  2. Nein, kein Problem, sondern ganz einfach einen Sohn. Und das ist erst der Anfang… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s