Frühaufsteher

Wir sind keine Frühaufsteher. Also nicht, wenn es nicht sein muss. Zwar kann ich sofort, wenn der Wecker klingelt, aufstehen, aber ich bin nicht der klassische Morgenmensch. Die Mama noch etwas weniger als ich. Wir können zwar auch nciht mehr so lange schlafen wie früher, aber doch zumindest so bis 9.00 Uhr sollte problemlos drin sein.

Wenn da nicht die kleine Chefin wäre, die schon immer eher früher aufgestanden ist, als später. Seit letztem Wochenende aber übertreibt sie es. Jeden morgen steht sie derzeit auf, wenn der Wecker vorne gerade noch so eine 5 anzeigt (in Worten: FÜNF). Zwar hat sie mittlerweile kapiert, dass Mama und Papa da noch nicht wirklich ansprechbar sind und über Versuche, sie anzusprechen auch nur wenig amused sind, das hält sie aber nicht davon ab, den kleinen Chef mal eben locker zu wecken. Natürlich beteuert sie, dass er dann schon wach gewesen sei, aber definitiv ist von ihm vorher noch kein Mucks zu hören. Erst wenn im Kinderschlafzimmer das große Licht angeht. Der kleine Chef ist dann zwar recht verträglich und braucht zumindest die erste Stunde bis eineinhalb noch keine Bespaßung durch Mama und Papa, wach sind die aber trotzdem, dank der Dialoge zwischen kleiner Chefin und kleinen Chef.

Die wären ja auch niedlich, wenn da nicht diese unmenschliche Uhrzeit wäre.

Ach und glauben sie nicht, dass die kleine Chefin den Schlaf nicht gebrauchen könnte. Mittags hat sie derzeit immer ein ordentliches Loch, aber schlafen ist auch dann in der Regel nicht drin.

Also folgende Fragen tun sich nun auf:
1.: WER hat die Uhrzeit von diesem Kind verstellt?
2.: WO ist die Uhrzeit bei diesem Kind zu verstellen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s