Märchenhafter Tag

Heute war ich mit der kleinen Chefin, dem kleinen Chef, seiner zukünftigen Patentante samt Mann und deren Kindern im Märchenwald. P., der fast 7 jährige Sohn und die kleine Chefin wollten beide lieber in den Zoo. Aber was soll ich sagen, Kinder müssen wohl manchmal zu ihrem Glück gezwungen werden.

Es war nämlich ein märchenhafter Tag, auch wenn die Märchen im Park eher semi spannend waren. Viel toller waren der „Hoch“seilparkur, die Kletterwände, Riesenrutschen und Fahrgeschäfte. Der Höhepunkt für die kleine Chefin war dann noch die Achterbahn, für die sie eigentlich noch zu jung war und den beiden Mamas definitiv zu schnell. Aber mit zwei Männern an ihrer Seite, fand der kleine Wildfang das Ganze natürlich super. Auch der kleine Chef hatte einen schönen Tag, auch wenn die zwei Kleinen nur einmal mit der Eisenbahn fahren durften, aber in ein bis zwei Jahren wird seine große Schwester ihn schon mitschleppen.

Wir drei haben den KiGa-freien Brückentag auf jeden Fall in vollen Zügen genossen und hoffen, dass das jetzt folgende Wochenende mit Papa genau so weitergeht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s