Taufe

Hier war es etwas ruhiger die letzten Tage. Alsi hier im Blog, nicht hier bei uns. Der Grund: gestern wurde der kleine Chef getauft. Und da war natürlich so einiges zu tun vorher. Die Einladungen wollten gemacht werden und ein Taufspruch gesucht. Ebenso die Fürbitten überlegt, Kuchen gebacken und natürlich die Tischdeko erdacht und dann kurzfristig auch umgesetzt werden. Und so kam es, dass wir gestern eine wunderschöne Taufe hatten mit einem Pfarrer, der die ganze Zeremonie wirklich schön gestaltete und auch alle Kinder der Gäste mit einbezog. Also wirklich gelungen. Das Wetter war wunderbar, auch wenn es natürlich ein paar Grad weniger getan hätten. Dann hätten wir zumindest nicht ganz so viele knallrote Kindergesichter gesehen. Aber welche Ausdauer die haben, bei diesen Temperaturen auch noch herumzutoben. Einfach unglaublich. Nur der kleine Chef war dann am Ende völlig drüber, so dass er zwar um 19.00 Uhr, seiner normalen Schlafenszeit hundemüde war, jedoch nicht einschlafen konnte, sondern sich ins Schreien zum abreagieren hineinsteigerte. Nach diversen Beruhigunsversuchen schlief er dann schließlich um 21.30 Uhr im Arm ein.

Aber es war ein richtig schöner, gelungener Tag und eine wunderbare Taufe.

Der Taufspruch:

Er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stößt.
(Psalm 91, 11.12)

Die Tischdeko:

Die Tischkärtchen (aus selbstgemachtem Lebkuchen):

Advertisements

7 Gedanken zu “Taufe

  1. Einen wirklich schönen Taufspruch habt ihr da ausgesucht. Auch wenn ich nicht kirchlich bin, der geht ans Herz.

  2. oh, ich war eingeladen? ^^
    sehr hübsch 🙂

  3. Schön! Die Deko, aber besonders die Tischkarten finde ich klasse! Unser Großer hat auch diesen Taufspruch! Der ist schon besonders!
    Der Kleine wurde vor zwei Wochen getauft. : „Ich will Dich segnen, und du sollst ein Segen sein:“
    Viele Grüße,
    Kerstin

    • Dekolob geht an die Mama, ich war nur Exekutive, also nur ausführend 🙂

      • Dann mal auch von mir den Lob an die Mama. Sieht sehr schön aus 🙂 – vorallem die Tischkärtchen, wie hat sie die Namen so gut hinbekommen? Stempelchen-Buchstaben?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s