Hooligan

Ruhig war er noch nicht, der kleine Chef, als wir die kleine Chefin ins Bett brachten. Er war noch wach und brabbelte fröhlich vor sich hin. Als wir ins Zimmer kamen, um noch eine Gute-Nacht-Geschichte vorzulesen, robbte er im Gitterbett zum Fußende, da er von da aus zum Bett der kleinen Chefin schauen kann. Am Kopfende ist ein Nestchen, so dass dort der Blick versperrt ist. Um ihn aber nicht mehr zu sehr aufzuputschen, ignorierten wir ihn halbwegs und legten die kleine Chefin hin. Hinter uns heiteres gebrabbel. Und auf einmal ein Schlag. Und was hat der kleine Chef gemacht? Schmeißt seine Wasserflasche nach uns … der kleine Holigan.

Advertisements

2 Gedanken zu “Hooligan

  1. Hahaha wisster bescheid, ne? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s