Unsere nicht

Am Wochenende waren wir auf einer Hochzeit. Ohne Kinder. Die waren bei ihrer Tante geparkt und dort auch gut aufgehoben. Wir konnten dadurch einmal eine Feier ganz ohne Kinder genießen. Die kleine Chefin wäre sicher noch ganz gut zu beschäftigen gewesen, aber der kleine Chef mit seinem aktuellen Bewegungsdrang in Form von schnell weg robben, der wäre wohl ein kleiner Stressfaktor geworden.

Aber auf der Hochzeit waren auch ein paar Gäste mit Kindern. Also mit Babys. Mit kleine Babys. Winzigen, kleinen Babys. Nur ein paar Wochen alt. Und sofort waren wir uns (völlig realitästfern) einig: niemalsnicht waren unsere beiden kleinen Chefs so klein. Niemals. Kann gar nicht sein. Die kamen definitiv schon viel größer auf die Welt. So winzig? Nie nie nie. Niemalsnicht. Die sind doch auch noch so jung und frisch und trotzdem schon so groß.

Advertisements

3 Gedanken zu “Unsere nicht

  1. Ach mensch, DAS kommt mir so bekannt vor!!!! Und ich habe nur den einen Knirps 😉
    Als wir gestern das drei Tage alte Baby von Freunden besucht haben, habe ich genau das gedacht. Und morgen sehe ich dann den zwei Tage alten Kleinen anderer Freunde.. da geht es mir sicher wieder so..

    Sie werden sooo schnell gross 😉

    Und? Noch Lust auf eine zweite kleine Chefin oder einen zweiten kleinen Chef bekommen?

  2. Nun, solange die Eigenen niemalsnicht so klein waren, ist das alles noch normal. Gefährlich wird’s erst, wenn die „Eigenen niemalsnicht so laut und quengelig und frech“ waren… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s