Na frohe Weihnachten

Telefonat mit daheim, im Hintergrund beginnt die kleine Chefin plötzlich „Oh Tannenbaum“ anzustimmen und wir denken noch so ,wie nett das doch ist. Aber dann hören wir mal genauer hin, was sie da so singt und es zeigt sich alsbald, dass nun so langsam der Einfluss der anderen Kindergartenkinder, vorzugsweise der Kinder mit älteren Geschwistern, durchschlägt …

Zwerg singt: „Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, der Opa fliegt in den Kofferraum. Die Oma knallt die Türe zu, der Opa schreit ‚Du blöde Kuh‘ … „

Advertisements

4 Gedanken zu “Na frohe Weihnachten

  1. Hihi, diese Version mag ich=)

  2. Hach ja, die hab ich schon als kleines Kind, also vor 20 Jahre etwa gesungen. *g*

  3. Davon hab ich noch nichts gehört, bei uns gibt’s immer nur „schneller, Propeller, der Opa fliegt in’n Keller – und die Oma hinterher, mit dem Schiessgewehr“
    Was ja auch saisonunabhängig ist! Und anscheinend im Kindergarten schon seine Runde macht, denn das kennt jedes Kind 😀

    • Ja, das kennen wir hier auch, scheint in allen Kindergärten beliebt zu sein. Aber du kannst ja die Oh Tannenbaum Version eurem Kleinen beibringen. Dann wäre er quasi Trendsetter im Kindergarten :))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s