Wetter oder Phase?

Die kleine Chefin ist gerade etwas spezieller drauf. Die Stimmung kann innerhalb von Sekunden kippen. Von totaler Harmonie in unglaubliches Gezicke und einen wahnsinnigen Dickkopf. Sei es, dass man ihr nicht erlaubt, nach dem Essen noch Ketchup pur zu essen oder dass man ihren Teller einfach abräumt, wenn sie nach dreimaligen Bitten nicht aufhört, mit dem Nutellamesser rumzusauen. Auf einen Schlag ist das eben noch fröhliche und gut gelaunt Mädchen ein unglaublicher Zornegiggel, tiefst beleidigt und aufgebracht bis zum geht nicht mehr.

Der (halbwegs unfreiwillige) Mittagsschlaf am Samstag hatte etwas geholfen, aber insgesamt ist sie derzeit etwas unausgeglichen und wankelmütig. Das ist durchaus etwas schwierig im Moment, aber es wird wohl mal wieder ein Phase sein, wie es immer so ist.

.

Advertisements

2 Gedanken zu “Wetter oder Phase?

  1. Das ist die Zornröschen-Phase.

  2. Und soll ich Dir mal was sagen?

    Es wird nicht besser, nur anders.

    Meine Gören sind fast 10 und fast 7. Wenn die eine grade eine Hochphase mit eitel Sonnenschein hat, herrscht bei der anderen ein Tiefdruckgebiet mit Sturmausläufern in Orkanstärke. In der Regel endet das ganze wahlweise mit einem mütterlichen Donnerwetter oder kindlicher Tränenflut.

    Die Anlässe werden immer banaler, die Streitereien um eine bestimmte Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Spielkegelfarbe von vor drei Jahren hatten da noch nachvollziehbare Sprengkraft. Zumindest teilweise nachvollziehbar.

    Bei uns kommen jetzt noch – HURRA! – die pubertären Begleiterscheinungen dazu. Auf die habe ich mich ja schon so lange gefreut…. Kann ich mich für die nächsten 7 – 8 Jahre irgendwo einfrieren lassen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s