Lost and Found

In 3 Jahren Kindergarten wurden dort folgende Dinge verloren:
Nix

In einem knappen halben Jahr Krippe wurden dort folgende Dinge verloren:
1 Hausschuh
1 Regenjacke
1 Handschuh (der sich 2 Monate später wiederfand, allerdings in der Fundsachenkiste, obwohl der Name des kleinen Chefs drin stand)

Ist das ein allgemeines Krippenphänomen? Oder betrifft das nur unsere Krippe?

.

Advertisements

3 Gedanken zu “Lost and Found

  1. Mit Krippe hab ich keine Erfahrung (die zwei Großen gingen sogar erst spät in den Kindergarten), dafür aber mit Verlieren…
    vielleicht liegt es weniger an Krippe oder auch an _der_ Krippe, sondern schlicht an Sohn oder Tochter. Mein Sohn kommt da nämlich ganz nach dem Vater und kann schon mal froh sein, daß sein Kopf auf dem Hals festgewachsen ist.

    • Grundsätzlich wird das bestimmt noch so kommen, da habe ich keine Illusionen 😉 Aber aktuell … ich meine, wenn die Regenjacke vom Haken verschwindet, obwohl er die an dem Tag gar nicht an hatte. Oder wenn ein einzelner Hausschuh weg ist. Plötzlich. Nach dem Schlafen. Unauffindbar … da zweifel ich schon an der Krippe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s