Dieses war der dritte Streich …

Toter Vogel Nummer drei im Keller.

Sie fängt nur Vögel. Keine Mäuse. Vögel. Und Federn … Federn in Hülle und Fülle.

Die Frage ist nun nur, sind die toten Vögel Geschenke oder Warnungen???

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Miau abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Gedanken zu “Dieses war der dritte Streich …

  1. =)

    Sammelt die Federn, dann habt ihr bald ein Kissen… nee, Schmarrn und nur Spaß =)

  2. Wird zur Zeit nicht genistet? wir lassen unsere Katzen jetzt nicht raus.

  3. Soweit ich weiss bedeuten solche Geschenke.
    “ Oh man meine Familie ist so unfähig dass sie sich nicht mal selbst ernähren kann, also muss ich sie halt durchfüttern“

  4. Ich fürchte, sie will euch damit eine Freude machen. Freunde haben mir erzählt, dass sie ihre Katze wenn sie so was brachte jedesmal so ausgeschimpft haben, dass sie am Ende nur noch mal ne Feder oder so gefunden haben. DIe Katze hatte wohl irgendwann keine Lust mehr auf Ärger 🙂

    • Ja, ich habe auch gehört, dass dies eigentlich ein Geschenk sein soll. Aber in der Regel werden die dannso platziert, dass man sie auch findet. Aber sie ist wohl einfachclecer. Der Vogel wurde im Keller versteckt und sie hat sich sehr kange nicht blicken lassen …

      • oder sie hat es versteckt, weil sie es euch erst zu Weihnachten schenken wollte! 😀

  5. Na, immerhin. Eure Katze macht sich wenigstens die Mühe, die Geschenke vorher zu töten….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s