Vom Trockenwerden

Der kleine Chef ist tasächlich gerade auf einem guten Weg. Vergangenes Wochenende begannen wir ja auf seinen Wunsch hin, die Windel ab und an weg zu lassen. Auch in der Krippe sagten wir bescheid, dass wir das derzeit versuchen und es ganz gut klappt.

Nun war er die beiden letzten Tage in der Krippe auch ohne Windel und es klappte tadellos. Er sagte Bescheid und ging aufs Klo. Nur einen Unfall gab es. Gestern haben sie dann vergessen, ihm zum Mittagsschlaf eine Windel anzuziehen … das konnte natürlich nur schief gehen.

Heute dann auch schon den Weg in die Krippe ohne Windel zurückgelegt und ohne Windel abgegeben. Sein größeres Geschäft hatte er schon daheim auf der Toilette erledigt.

Wir sind gespannt und stolz. So früh hätten wir nicht damit gerechnet, dass wir damit loslegen können. Und schon gar nicht, dass es auch so gut klappen würde.

.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vom Trockenwerden

  1. Damian ist bis heute noch nicht ganz trocken, er wird im Juli 3…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s