Gute Neuigkeiten

Gute Neuigkeiten. Der kleine Chef hat nun einen Kindergarten platz ab September. Unsere Leiterin hat jetzt einfach Tatsachen geschaffen. Sie ist sich nämlich ziemlich sicher, dass gerade an der grundsätzlichen Satzung gearbeitet wird und demnächst Geschwisterkinder nicht mehr bevorzugt werden dürfen. Bis zur nächsten Ausschusssitzung dürfte sie eigentlich keine neuen Zusagen vergeben. Aber in dieser Ausschusssitzung wird dann wohl die Geschwisterkindregelung geknickt, was das Ende der Hoffnung für einen Kindergartenplatz für den kleinen Chef bedeutet hätte. Daher hat sie nun einfach die offizielle Zusage ausgegeben und will sich dann in der nächsten Ausschitzsitzung dumm stellen und sagen, dass sie nun schon welche aufgenommen hat. Das wird ihr zwar keiner abnehmen, dass ihr das nur so passiert ist, aber es wird sich auch keiner wagen, etwas gegen sie zu machen. Dafür kennt man sie zu gut. Für ihre Überzeugung tritt sie nämlich wie eine Löwin ein.

.

Advertisements

3 Gedanken zu “Gute Neuigkeiten

  1. Klasse, das freut mich für Euch. Glückwunsch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s