Elterntauglichkeitsüberprüfung

Dass bisher weder Jugendamt noch Polizei vor der Tür stand finde ich schon sehr erstaunlich. Der kleine Chef veranstaltet nämlich aktuell jeden Abend einen unglaublichen Aufstand. Jetzt sagen Sie wahrscheinlich, dass das normal ist. Die haben so Phasen (esisteinePhaseesisteinePhaseesisteinePhaseesisteinePhase), da fällt denen das schwerer. Ist klar, wissen wir. Aber DAS ist nicht mehr ganz klar hier. Alles gut, so lange wir die Kinder fertig machen, was spielen, was lesen und kuscheln. Aber so bald es daran geht, dass wir das Zimmer verlassen, da fängt er jeden Abend mit dem gleichen Spiel an. Mit dem Kopf ans Fußende legen. Hinsetzen. Rufen, man solle ihm die Decke geben, Decke wegstrampeln, man solle ihm die Decke geben, nicht die Decke geben, doch die Decke geben. Sich so lange reinsteigern, bis man eben richtig laut weint und auch schreien kann. Maaaamaaaa, MAAAAMAAAAAA, MMMAAAAMMMMAAAAA,

MMMMAAAAAAAMMMMAAAA,

MMMMMMAAAAAAAAAMMMMMMAAAAAAA!!!!!!!

Ich übertreibe nicht. Heute wieder so, als würde man ihn windelweich prügeln. Dass die Nachbarn noch nichts unternommen haben grenzt entweder an ein Wunder oder beweißt, dass man sich heutzutage um Nachbarn nicht mehr kümmert. Und nein, ich übertreibe leider wirklich nicht.

Es hilft nichts. Geduldig darauf eingehen, drohen, ignorieren, schimpfen. Nichts hilft. Und morgen, da geht das gleiche wieder von vorne los.

.

Advertisements

4 Gedanken zu “Elterntauglichkeitsüberprüfung

  1. Ihr Armen, funktioniert auch ignorieren nichts? Kenn das Spiel von meinem kleinen, so lang ich immer wieder rein bienenhaft er das Spielchen ausgereizt. Nach 2 Wochen jeden Abend nicht mehr rin war dann endlich Ruhe. Ich hoffe die Phase ist bald durch und wünsch euch danach eine entspanntere.

    • Klappt auch nicht. Und hinzu kommt erschwerend, dass unter seinen Ausrastern die kleine Chefin auch leidet, denn sie liegt derweil brav im Bett und will schlafen. Deswegen ist dann auch gleichzeitig einer bei ihr und kümmert sich noch mal um sie.

  2. Oh Mann, das gleiche Spiel hier beim Wickeln und Anziehen, und da denk ich dann zuweilen, ich tue dem Kind weh (dabei stimmt das nicht) aber das Geschrei klingt so….ich weiß jetzt was „terrible two“ bedeutet…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s