Sauber

Der kleine Chef ist sauber. Tatsächlich. Ich kann es gar nicht glauben und ich hätte ihm das nie nie niemals so früh zugetraut. Aber es stimmt. Er sagt bescheid, wenn er muss. Egal ob groß oder klein und Unfälle gab es nur am Anfang mal 2 oder 3. Dann keine mehr. Neulich war er am Wochenende morgens mit der kleinen Chefin aufgestanden und als ich runter kam, lag seine Windel vor dem Klo. Denn er musste mal, hat sich die Windel ausgezogen, den Kloaufsatz aufs Klo gesetzt und dann gemacht. Ganz alleine. Ganz ohne Sauerei.

Wir sind also wirklich baff. Und ja, es wird bsetimmt noch den einen oder anderen unfall geben, aber das ist okay und gilt dennoch als sauber. Wenn ich daran denke, dass ein 1 Jahr älterer Junge bei Freunden von uns zu Besuch war und da zweimal in den Garten gekackt hat …

Schöner Nebeneffekt: die Mülltonne ist wieder so herrlich leer, seitdem nicht mehr diese Umengen an Windel verbraucht werden.

.

Advertisements

3 Gedanken zu “Sauber

  1. Glückwunsch. Unfälle passieren immer mal wieder, meistens muss man gar nicht viel dazu sagen, weil die Kinder ja doch schon ziemlich geknickt sind. Und es spart nicht nur Müll, auch einiges an Geld.

  2. Nicht schlecht! Glückwunsch!

  3. Vorallem die leere Mülltonne ist nicht zu unterschätzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s