Wir hatten ja nix!

„Wir hatten ja nix!“ Wer kennt den Spruch nicht? Gerne gefolgt von Phrasen wie: „Wir sind damals 15km zur Fuß zur Schule gelaufen! Barfuß! Durch den Schnee!!!“

So ganz ernst genommen hat man solche Sprüche ja nie, aber irgendwo war da wohl doch so ein Fünkchen Wahrheit drin. Das merken wir aktuell auch immer wieder. Wenn man mal darüber nachdenkt, was für unsere Kinder vollkommen normal ist und für uns an ein Wunder gegrenzt hätte. Computer, Internet, Handy, um nur ein paar zu nennen.

Aber auch bei profaneren Dingen. Alleine diese großen Augen voller Unverständnis, wenn man versucht zu erklären, dass man Sandmännchen nicht aufgenommen hat und deswegen diesmal leider nicht sehen kann, weil man zu spät Heim kam. Wir mussten damals immer pünktlich daheim sein, oder Sandmännchen war eben vorbei. Da war nichts mit aufnehmen. „Wir hatten ja nix!“

.

Advertisements

3 Gedanken zu “Wir hatten ja nix!

  1. Genau! Wir hatten ein extrem hartes Leben 😉 Gameboy gerade mal in grauen Farben und so, nix Handy und den ganzen Kram,…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s