In einem Rutsch

Der kleine Chef hat sich nun endlich getraut. Er ist tatsächlich alleine unsere Rutsche gerutscht. Das hat er bisher noch nicht wirklich gemacht. Man muss aber auch dazu sagen (aber sagen sie es nicht weiter), dass er es einfach nicht gerafft hat, wie man vernünftig rutscht. Er saß auf der Rutsche und wenn der Po loslegte, dann blieb der Oberkörper da, wo er war. Der kleine Chef klappte dadurch in die Horizontale und kam dementsprechend unsanft unten an. Wenn man sagte, er solle den Oberkörper nach vorne bringen, dann legte er ihn oben auf der Rutsche fast auf die Beine. Aber wenn der Po loslegte, dann rutschte dieser wieder unter dem Oberkörper durch, bis der kleine Chef in der Horizontalen war.

Heute hat er es endlich kapiert und war stolz. „Ich habe keine Angst, Mama!!!“ rief er und rutschte noch ein paar Mal fröhlich weiter.

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s