„Lasst Kinder einfach Kinder sein“

Eine Email trudelte diese Tage in meinem Postfach ein. Eine Einladung zu einem Presseworkshop „Lasst Kinder einfach Kinder sein“. Fand ich ganz interessant, also las ich einmal genauer rein …

die Diskussion um Frühförderung und Überforderung bewegt Deutschland. Eltern, Erzieher und Wissenschaftler fragen sich: Dürfen Kinder heute noch Kinder sein? Sind bilingualer Kindergarten, Musikunterricht, Babygebärdensprache, Förderstunden und ein durchgetakteter Alltag die perfekte Vorbereitung auf die Anforderungen von morgen? Und was passiert mit Kindern, die weder Zeit noch Möglichkeiten für freies Spielen und Toben haben?

Gemeinsam mit Experten aus Neurobiologie, Entwicklungspsychologie, Sportwissenschaft und Pädagogik möchten wir von JAKO-O diese Fragen aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten und unsere Haltung zum Thema vorstellen.

Finde ich ehrlich gesagt sogar so interessant, dass ich zugesagt habe, zu kommen. Dementsprechend bin ich also am 12. September in München bei diesem Workshop und bin gespannt, was dabei heraus kommt. Ich werde berichten. Muss nur mal sehen, wie ich das zwischen Ballet, Schwimmunterricht, Klavierstunde und Englischkurs reinbekomme …

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s