Kindergartenstart

Der kleine Chef geht nun also in den Kindergarten. Seit Montag. Es ist einfach grauenvoll.

Klammern … Weinen … Nicht reingehen wollen … Nach Mama und Papa rufen … Auf den Boden werfen … Sehnlichst darauf warten, abgeholt zu werden … all das findet überhaupt gar nicht statt. Nix. Nicht die Bohne. Völlig egal sind wir ihm wohl. „Tschüss.“ und drin ist er. Kein Blick zurück. Beim Abholen kommt er auch nicht sofort, sondern hat noch allerhand wichtiges zu erledigen, bevor wir los können.

Na wenn es dem Herrn da so viel besser gefällt als bei uns, dann kann ich mich auch gerne nach einem Kindergarteninternat umsehen … pöh … undankbares Pack.

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s