Warum die Katze keine Milch bekam

Pünktchen ist mittlerweile ein kleines Schleckermäulchen geworden. Grundsätzlich ist sie ja kein großer Fan von Katzenleckerlies. Nur eine ganz bestimmte Marke isst sie da (zum Glück eine recht günstige), alle Leckerlies mit Schnickeldie und tollen Geschmacksrichtungen würdigt sie keines Blickes. Auch Wurst war bisher nicht so ihr Ding, aber plötzlich findet sie Fleischwurst und ähnliches gar wunderbar. Vieleicht futtert sie sich aber auch nur einen Winterspreck an.

Sobald sie einen in der Küche entdeckt, kommt sie angelaufen und schreit einen an, dass sie was haben will. Aktuell ist das Objekt ihrer Begierde am häufigsten die Milch* aus dem Kühlschrank. So auch heute morgen wieder. Kurz vor unserem Aufbruch zum Kindergarten sitzt eine schreiende Katze neben mir in der Küche. Ich hatte auch schon die Milch in der Hand, bekommen hat sie aber trotzdem nichts. Denn auf einmal tat es einen Schlag und der kleine Chef fing an zu weinen.

Was war passiert? Nun, er hat den elterlichen Rat „Sitz bitte ordentlich auf dem Stuhl, sonst fällst du irgendwann noch runter!“ ignoriert. Er saß wohl nur mit einer Hinternhälfte auf der Kante und dann rutschte er ab und fiel rittlings auf den Fußboden. Und der Becher mit der Traubensaftschorle hinterher. Da lag er also nun. Haare, T-Shirt und Pulli voll von Traubensaftschorle (ebenso der komplette Fußboden). Außerdem war er sich durchaus bewusst, dass er nicht auf den elterlichen Ratschlag gehört hatte und ebendies zu seinem Absturz führte.

Nachdem dann die Tränen getrocknet, der Boden gewischt sowie das T-Shirt und der Pulli gewechselt waren, war die Milch für Pünktchen völlig in Vergessenheit geraten. So ist das hier eben manchmal. Jeder muss mal zurückstecken. Diesmal eben die Katze.

*Pünktchen bekommt natürlich keine normale Milch. Nein, auch keine Katzenmilch, die ist ja viel zu teuer. Nein, sie bekommt einfach lactosefreie Milch und liebt sie.

.

Advertisements

2 Gedanken zu “Warum die Katze keine Milch bekam

  1. die sit aber auch teurer… mein Mann verträgt die auch besser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s