Getrocknet

Der kleine Chef hat die letzten Wochen immer wieder abends verlauten lassen, er wolle keine Windel mehr anziehen. Tagsüber ist er ja schon länger ohne unterwegs, aber nachts ist das doch noch etwas heikel. Immerhin ist er gerade einmal 3 geworden. Die Windeln waren auch morgens in der Regel doch auch noch reltiv voll. Also nicht knüllevoll, aber doch eben benutzt.

Aber immer wieder fragte er abends, ob er nicht ohne könne, ließ sich dann aber doch eine anziehen. Und dann dachten wir, wir können vielleicht über die Windel etwas anderes in der Griff bekommen. Er kommt ja gerne nachts noch mal zu uns rüber und will dann bei uns weiterschlafen. Nicht, weil er schlecht geträumt hätte, sondern einfach so. Das bekamen wir nicht raus und dementsprechend früh waren oft unsere Nächte vorbei. Also griffen wir auf das klassische Belohnungsmodell zurück. Wenn du es schaffst eine Woche lang in deinem Bett zu schlafen und nicht zu uns ins Bett zu kommen, dann probieren wir es in iner Woche ohne Windel aus.

Sollte uns etwas Luft verschaffen. Immerhin kommt er ja eigentlich immer nachts. Eigentlich. Seit diesem Angebot aber nicht mehr. Also waren wir dann Mittwochabend in der Pflicht. Er durfte das erste Mal ohne Windel schlafen.

Als wir ins Bett gingen hoben wir die kleine Chefin wie immer noch einmal auf Toilette und dann den kleinen Chef. Aber da war seine Hose schon nass und das Bett feucht. Also ihm die Hose im tiefen Halbschlaf gewechselt und ein Handtuch im Bett über die entsprechende Stelle gelegt.

Morgens kam er dann zu uns. Erneut mit nasser Hose und das Bett war auch nass. Er schien also nicht nur nocht zu bemerken, wenn er musste und machte, sondern wurde auch erst einmal von der Nässe nicht wach.

Dennoch wollte er letzte Nacht wieder keine Windel und wir wollten es ihm auch nicht verwehren. Er hatte sich so gefreut, dass er ohne Windel schlafen durfte. Also später wieder die kleine Chefin auf Toilette gehoben und dann ihn. Diesmal war sein Bett bis dahin sogar noch trocken. Aber Pieseln konnte er nicht. Er musste nicht. Oder er war zu müde. Also leider ohne Boxenstopp wieder ins Bett gebracht.

Heute Morgen mussten wir ihn dann wecken. Er war wieder nicht wach geworden von der Nässe. Aber … da war auch gar keine Nässe! Nix! Alles trocken!!! Man war er stolz und den ganzen Morgen aufgedreht. Klar wird es demnächst auch wieder schief gehen, aber trotzdem ist er auf einem tollen Weg und das auch noch ganz schön früh, gerade für einen Jungen.

.

Advertisements

4 Gedanken zu “Getrocknet

  1. Seit wann ist er denn tagsüber sauber? Ich muss sagen, bei meinem hat das nachts viel schneller geklappt als gedacht. Der Prozess tagsüber war dafür ein längerer. Ich habe im Sommer locker begonnen mit Töpfchen, Windel weglassen etc. und jetzt ist er tagsüber schon ’ne ganze Weile trocken, keine Unfälle mehr (am Anfang gab’s schon noch regelmässig welche)… Nachts haben wir dann auch relativ bald nachdem wir tags sicher waren, auch auf seinen Wunsch hin, die Windel weggelassen. Ein Risiko, da er nachts oft noch einen Schoppen trinkt und auch abends zum Einschlafen. Die Windel war morgens immer zum Überlaufen voll. Aber: Ich habe gemerkt, dass er diesen Riesenbisi immer am Morgen macht. Und so geht er halt am morgen meist schnell aufs Klo oder aber er ruft frühmorgens vor oder nach dem Schoppen und lässt sich aufs Klo begleiten. Unfälle gibt es eigentlich keine, nur wenn wir faulen Eltern zu spät kommen weil wir ihn nicht gleich weinen hören. Er wird im März 3. Viel Glück! Es klappt vlt schneller als gedacht! Ansonsten einfach unter dem Bezug eine Matte legen, die die Nässe aufsaugt… ne Windelunterlage oder so…

  2. nicht gesagt, da Saskia nur einmal vor dem ins Bett gehen auf die Toilette geht udn das reicht,dann erst wieder am nächsten Morgen udn auch nicht sovort sondenr anch dem kuscheln kommen

  3. Ich glaub, ich hab mit meinen Kindern – was das nasse Bett angeht – großes Glück. Beide haben vom ersten Tag ohne Windel auch Nachts keine mehr gehabt und so gut wie keine Unfälle….und trinken Abends immer als hätten sie den ganzen Tag nix gekriegt….aber keine Sorge, dafür haben sie jede Menge andere Macken…;-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s