Partyplanung

Am Samstag steigt die Geburtstagsparty der kleinen Chefin. Diesmal unter dem Motto „Pferdeparty“. Also das Motto wird nicht komplett und stringent durchgezogen. Keiner soll verkleidet kommen oder so, aber es steht eben unter dem besonderen Aspekt „Pferde“.

Letztes Jahr hatten wir eine „Katzenparty“. Wir haben draußen eine Schatzsuche veranstaltet, bei der die Kinder anhand von Zeichnungen, die unsere (damals noch zwei) Katzen gemalt hatten. Klare Logik dahinter: Katzen können nicht schreiben, daher haben sie die Stationen der Schnitzeljagd gemalt.

Dieses Jahr wird es wieder eine Schatzsuche geben. Wir müssen alternativ für Drinnen und Draußen planen, je nach Wetterlage. Aktuell ist für Samstag Regen gemeldet 😦

Die Schatzsuche wird eine Art Pferdequiz. Es werden Fragen gestellt grob ums Thema Pferd (reitende Kinder sollen keine wirklichen Vorteile haben) und es wird Antwortmöglichkeiten finden. Bei einer falschen Antwort bekommen sie eine falsche neue Station mitgeteilt, bei richtiger Antwort die richtige nächste Station. Am Ende finden sie einen Schatz.

Unsere aktuellen Frage-Antwort-Ideen sind foglende. Für jede weitere Idee sind wir dankbar!!!

Hier ist derzeit immer die erste Antwortmöglichkeit richtig, wird natürlich noch gemischt.

Wie heißt das Pferd vom Grafen Falko von Falkenstein?
Kleopatra
• Klara
• Nofretete

Welches Pferd heißt „Kleiner Onkel“?
Pferd von Pipi Langstrumpf
• Pferd vom kleinen Drachen Kokosnuss
• Pferd vom Ritter Trenk

Was ist das Besondere am Pferd Miraculus?
Es kann rechnen
• Es kann Zeitung lesen
• Es kann Frühstück machen

Wie nennt man ein schwarzes Pferd?
Rappe
• Haflinger
• Schimmel

Wofür sollte in einem Stall unbedingt gesorgt werden?
Für eine gute, zugfreie Belüftung
• Für teures und gutes Essen
• Für gute, exklusive Markenkleidung

Was mögen Pferde nicht fressen?
Rote Beete
• Karotten
• Lauch

Wie heißen die Nasenlöcher bei Pferden?
Nüstern
• Nasenlöcher
• Blässe

Wie heißt das Pferd aus „Eine Möhre für Zwei?“
Pferd
• Wolle
• Schecki

Wie heißt der Pferdehof von „Bibi und Tina?“
Martinshof
• Petershof
• Tinas Hof

Ergänze den Liedtext: Sie jagen im Wind , sie reiten geschwind , weil…
… sie Freunde sind
• … sie Pferdefans sind
• … sie es eilig haben

Was ist eine „Fuchsjagd“?
Ein Hindernisrennen durchs Gelände
• Ein Rennen, an dem nur rotbraune Pferde teilnehmen
• Die Jagd auf einen Fuchs

Woher kommen die Lippizaner-Hengste?
Aus Österreich
• Aus Ungarn
• Aus Spanien

Also, weitere/andere Ideen irgendjemand? Habe das Gefühl, dass die alle viel zu leicht sind.

.

Advertisements

14 Gedanken zu “Partyplanung

  1. Hihi, ich musste eben voll lachen, als u meintest, die sind alle so leicht, weil ich einige nicht beantworten konnte. Aber ich kenne Miraculus auch nicht 😉 Oder den Grafen =P

    Weitere guten Ideen habe ich nicht, weil ich mit Pferden nicht viel am Hut habe und mich nicht so auskenne, mit den aktuellen Mädchen-Pferde-Trends.
    Nach Black Beauty und Fury muss man heutzutage wohl eher nicht mehr fragen oder? =)

    • Ja, für Erwachsene ist das Quiz garantiert schwerer als für die Kinder. Graf und Miraculus sind von Bibi & Tina und nach Black Beauty und Fury braucht man garantiert nicht fragen (oder Lassie, Boomer, Mister Ed, Flipper …)

  2. Also eingefleischte Bibi & Tina Fans können die Fragen ganz bestimmt beantworten 🙂 Allerdings kenne ich MIraculus auch nicht, welche Folge ist denn das!? Als Gegenfrage zum Rappen könnte man noch nach einem weissen Pferd fragen oder wie man das Kunstreiten auf einem Pferd nennt oder so was in der Art?!

  3. Ich hätte auch einige der Fragen nicht beantworten können…und für 6-jährige auf keinen Fall zu leicht….leider fällt mir keine tolle Frage mehr ein…

  4. Ich soll herzliche Grüße von meinen vier Pferden ausrichten – Rote Bete finden sie furchtbar lecker. Lauch hingegen ist doch eher gruselig. (Wahrscheinlich ist das auch ein Versehen, oder?)

  5. Hmm, also mein Hottehü würde Ihnen den Lauch auch vor die Füße spucken, im Gegensatz zur Roten Beete 😉

    Wie wäre es denn noch mit:

    Wie heißen die „Schuhe“ von Pferden? (Hufeisen)

    Wie heißt ein magisches Pferd mit einem Horn auf der Stirn? (Einhorn)

    Wie heißt der Schwanz von einem Pferd? (Schweif)

    Wie nennt man die Männer, die in Amerika per Pferd Rinder zusammen treiben? (Cowboys)

    Wie nennt man kleine Pferde, die erwachsen sind? (Ponys)

    Was legt man einem Pferd auf den Rücken, wenn man auf ihm reiten möchte? (Sattel)

    Was sollte man immer aufsetzten, bevor man aufs Pferd steigt? (Reitkappe/Helm)

    Was ist das „Bettzeug“ der meisten Pferde? (Stroh)

    Wie nennt man es, wenn ein Reiter auf dem Rücken von zwei galoppierenden Pferden steht? (Ungarische Post)

    Wie nennt man die Grasfläche, auf der Pferde im Sommer stehen? (Koppel/Weide)

    Wie heißen Pferde, die schwarz-weiß gefleckt sind wie eine Kuh? (Schecke)

    Wie heißt die schnellste Gangart von Pferden? (Galopp)

    Wie nennt man die Pferde, die im Amerika in wilden Herden leben? (Mustangs)

    Was ist ein Pegasus? (ein Pferd mit Flügeln)

    Wie heißt die spezielle Gangart, die hauptsächlich Islandponys beherrschen? (Tölt (Pass ginge auch, aber ich glaube der Tölt ist geläufiger))

    Wie nennt man „Pferdchen“, die im Meer leben? (Seepferdchen)

    Warum sollte man nie leise von hinten an ein Pferd herangehen? (Weil es sich dann erschreckt und ausschlagen kann (Wird so etwas bei Bibi und Tina vermittelt? Ich kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern…))

    Wie nennt man Baby-Pferde? (Fohlen)

    Wie heißen die grauen Verwandten von Pferden mit den langen Ohren? (Esel)

    Wie heißen die großen Gruppen von Pferde, die zusammen in freier Wildbahn leben? (Herde)

    Was bedeutet „das Pferd steigt“? (Es steht nur noch auf den Hinterbeinen und hat die Vorderbeine in der Luft)

    Mit den aktuellen Zeichentrickserien und Hörspielen kenne ich mich allerdings auch nicht aus und weiß daher nicht, wie viel „Pferdewissen“ man nur dadurch haben kann.

    Liebe Grüße, Polly

    • Dankeschön. Da sind einige gute Ideen dabei. Die Fragen die zu sehr in „echtes“ Pferdewissen gehen werden wir versuchen zu umgehen, da wir ein Kind da haben, welches ein Pferd besitzt und sonst alle Fragen im Alleingang benatwortet.

      Lauch-Rote Beete war ein Dreher. Danke für den Hinweis. 🙂

  6. *g* Ich stolperte auch sofort über die Rote Beete/Lauch-Frage – Lauch sollte man Pferden nicht zu fressen geben und die meisten Pferde lieben Rote Beete 🙂

    Ändern würd ich auch noch die Antwortmöglichkeiten beim Rappen, denn ein Haflinger ist keine Farbe, sondern eine Rasse. Stattdessen könnte man Fuchs nennen.

    Wie wärs noch mit „Wie sieht ein Falbe aus?“ Und den Kindern dann 3 Fotos zeigen (wär dann halt auch noch etwas „interaktiv die Frage ;-)), z.B. eins von einem Schecken, eins von einem Falben und eins von einem Fuchs oder so… Alternativ noch einem Palomino, ums nicht so einfach zu machen 😉

    Ansonsten hätte ich noch „Welches dieser Pferde kann 5 Gänge haben?“ (Isländer – Schritt, Trab, Galopp, Tölt und Paß, als Antwortalternativen kann man Haflinger, Andalusier etc. angeben, und das „kann“ in der Frage würd ich stehenlassen, denn nicht bei allen Isis sind alle 5 Gänge angelegt, wobei die Frage ist, ob das für die Kinder so wichtig ist ;-)). Oder umgedreht: „Welche 2 zusätzlichen Gangarten kann ein Isländer haben?“

    Auch noch möglich wäre: „Wie nennt man ein männliches Pferd?“ Hengst, Wallach oder Eber (oder alternativ zum Wallach Bulle oder so, damit man nicht in Erklärungsnot mit der Kastration kommt ;-))

    „Was fressen Wildpferde hauptsächlich?“ Gras (richtig), Heu, Hafer

    „Was für ein Pferd hat Pipi Langstrumpf?“ Knabstrupper (richtig), Fjordpferd, Friese

    „Wie nennt man es, wenn ein Pferd Bauchschmerzen hat?“ Kolik (richtig), Arthrose, Grippe

    „Wie nennt man das Kind eines Pferdes?“ Fohlen (richtig), Welpe, Kalb (kenn mich bei der Altersklasse nicht so aus – ist das zu einfach für die Kinder?)

    „Falabellas sind die kleinsten Pferde der Welt. Sie sind ungefähr so groß wie…“ eine Dogge/ein Bernhardiner (richtig), ein Dackel/Chihuahua/Mops,…

    „Wie nennt man Turnen auf dem Pferderücken?“ Voltigieren (richtig), Longieren, Dressur

    „Wie heißt der Schwanz eines Pferdes?“ Schweif (richtig), Mähne, Kruppe

    Wieviele Fragen sind denn noch gewünscht? Ich könnt mir bestimmt noch mehr überlegen, allerdings dann erst morgen Abend, da ich den ganzen Tag arbeite…

    • Auch dir vielen Dank. Denke, wir haben nun genug Ideen, um die Rally zu skalieren. Eine Voltigieren-Frage haben wir mittlerweile auch schon aufgenommen 🙂

      Lauch-Rote Beete war ein Versehen, danke für den Hinweis. Muss natürlich der Lauch sein, als richtige Antwort.

    • Also ich wage zu behaupten, dass eine Dogge mit 1m Stockmaß *etwas* größer ist, als ein Falabella
      UNd die ursprüngliche Buchfassung von Pippi Langstrumpf ist ein Fliegenschimmel (weiß mit vielenvielen kleinen braun/schwarzen kleinen Punkten) und kein Tigerschecke (weiß mit kleinen schwarzen Flecken, bzw große Punkte) wie der Knabbi… Aber das ist wohl eher unbekannt 😀

      • Eine Deutsche Dogge hat ein Stockmaß von 70cm (Weibchen) bis 80cm (Männchen) und ein Falabella bis zu 86cm … kommt also schon hin.

        Die Pferderasse bei Pipi kann ich nicht bewerten … gebe ich offen zu. Aber ich denke, die Antwort haben die Kinder spätestens morgen ohnehin wieder vergessen.

        • Hmm… Okay, je nachdem, auf welche Seiten man surft findet man unterschiedliche Angaben. Die größte Dogge war offenbar 1,05m groß.
          Ich kannte das Stockmaß bis 95cm.

          Aber ist ja letztlich auch egal 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s