Der Debattierclub

„Ja, aber …“ hören wir derzeit ständig. Der kleine Chef hat einen Debattierclub eröffnet und darin ist er einziges Mitglied, Ehrenmitglied, Präsident und Manager. Nichts kann er einfach mal so hinnehmen, alles wird kommentiert, diskutiert und debattiert.

„Hüpf bitte nicht auf der Couch rum.“ – „Ja, aber nur einmal noch.“
„Komm bitte mal her.“ – „Ja, aber ich muss nur noch …“
„Knatsch bitte nicht so mit dem Essen rum.“ – „Ja, aber ich will nur …“
„Komm bitte da runter.“ – „Ja, aber nur noch kurz, weil …“
„Wir lesen dieses Buch weiter, da haben wir doch gestern schon mit angefangen.“ – „Ja, aber …“
„Hör bitte auf, du tust mir weh!“ – „Ja, aber ich mag doch nur …“
„Ja, aber …“
„Ja, aber …“
„Ja, aber …“
„Ja, aber …“

Das geht manchmal wirklich an die Substanz. Leider ist es aber nicht nur so ein Reflex bei ihm, sondern er fängt dann wirklich ernsthaft eine Diskussion an. Gefühlte 400 Mal am Tag. Selbst im Kindergarten ist er schon dafür berühmt, dass er immer erst einmal diskutieren muss.

Ich habe nichts dagegen, seinen Willen kundzutun. Aber es gibt eben auch Momente, wo dies einfach mal nicht angebracht ist und es wäre schön, wenn auch der kleine Chef dies ab und an mal ähnlich sehen würde. Aber machen wir uns mal wieder nichts vor. Wenn dies vorbei ist, dann wartet ohnehin schon die nächste Phase auf uns. Bin nur mal gespannt, welche das da sein wird.

.

Advertisements

2 Gedanken zu “Der Debattierclub

  1. Vielleicht sollte der kleine Chef mal meine jüngere Tochter treffen…dann können sie reden und reden und reden und reden….und keiner hört zu…;-)

  2. Dürfte mit zunehmendem Alter eher schlimmer werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s