Mütter nerven!

Kleine Chefin: „Sag mal Papa: hat deine Mutter früher auch so genervt?“
Papa: „Na klar. Alle Mütter nerven.“
Kleine Chefin: „Stimmt.“
Papa: „Aber Papas nerven doch auch.“
Kleine Chefin: „Nein! Du nicht!“
Papa: „Ach doch, ich glaube schon, dass ich manchmal nerve.“
Kleine Chefin: „Aber nicht so oft!“
Papa: „Naja, ich weiß nicht. Ich glaub schon.“
Kleine Chefin: „Deine Vater auch?“
Papa: „Na klar, mein Vater auch, genau wie meine Mutter. Ich habe erst viel später begriffen, dass sie das aber nicht gemacht haben, um zu nerven, sondern weil sie mir helfen wollten oder weil sie sich Sorgen machten. Das habe ich erst verstanden, als ich selber Kinder hatte. Dass man sich dann immer Sorgen um die Kinder macht, weißt du?“
Kleine Chefin: „Mütter im so: ‚Fahr langsam und zieh einen Helm auf!‘ … Ich ziehe IMMER einen Helm auf!“
Papa: „Ach weißt du was, Eltern nerven ihr Leben lang. Wenn wir im Winter von Oma und Opa Heim fahren, die 5 Minuten, dann sagt die Oma heute noch zu Mama ‚Fahrt vorsichtig!‘, weil sie sich immer noch Sorgen machen.“
Kleine Chefin: „Dabei fahrt ihr doch immer vorsichtig … Eltern …“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s