Der Wind, der Wind, das himmlische Kind

Niklas, das Orkantief, zog über das Land und sorgte dabei für einiges Chaos. Den ganzen Tag fuhr bei uns am Büro die Feuerwehr im 10-Minuten-Takt vorbei. Der Münchner Hauptbahnhof wurde evakuiert, da Teile des Glasdachs heruntergefallen waren und der Fernverkehr der Bahn wurde eingestellt. Auch die S-Bahnen fuhren nur noch eingeschränkt. Direkt gegenüber des Büros brach ein Baum und fiel auf die Hauptstraße. Zum Glück traf er dort weder ein Auto, noch den Verteilerkasten.

Sturm_1

Aber für Chaos sorgte auch er und es war schon beeindruckend, wenn man so einen Baum da einfach umgeknickt mitten in der Stadt liegen sieht. Ich hoffte nur, dass daheim alles in Ordnung wäre. Vor allem das Baumhaus samt Walnussbaum machte mir etwas Sorgen. Immerhin hatten wir ja auch schon einmal einen Sturmschaden, als damals die Halteleine des Sonnensegels riss. Aber das Sonnensegel hängt noch nicht, also droht von dort keine Gefahr. Auch die Sorge um den Walnussbaum war unbegründet. Er hat ein paar Äste abgeworfen, aber das war es auch schon. Leider hat allerdings auch unser Haus etwas abgeworfen, was sich beim Weg zur Haustür zeigte.

Sturm_Ziegel

Nämlich eine Dachpfanne. Diese lag also zerdeppert auf dem Weg vor der Haustür. Gelöst hatte sie sich von fast ganz oben am Dach, ganz am Rand. Eine einzelne Dachpfanne.

Sturm_Dach

Beim Sturz traf sie unser kleines Gartenhäuschen vor dem Eingang und zerschlug, wenn sie schon einmal dabei war, dort weitere drei Dachpfannen.

Sturm_Dach2

Leider sind wir nun nicht die einzigen mit einem Dachschaden (ich gönne hier jedem die diebische Freude an diesem Wortspiel), so dass wir nun abwarten müssen, wann der Dachdecker für uns Zeit hat. Wir hoffen, dass er heute oder morgen vorbeikommt, denn wir hätten nur ungern über Ostern ein kaputtes Dach ohne genau zu wissen, wie viel Nässe dort eindringt und was sie dort anstellen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s